Zur Desktop-Version

Südafrika Sharks 2020 - AUSGEBUCHT (WARTELISTE)

Di, 10.11.2020 - So, 22.11.2020

Titelbild, Bilder 1+2 © Roland Mauz, African Dive Adventures

Gruppenreise Tauchsport Käser Bern

Reiseleitung: Michael Vizeli

Und wieder einmal haben wir uns für euch etwas ganz spannendes ausgedacht: eine Gruppenreise im Winter 2020 für 13 Nächte zur besten Haisaison nach Südafrika.

Diese Gruppenreise ist in zwei verschiedene Teil aufgeteilt:
Das Vorprogramm beinhaltet 3 Nächte im Hluhluwe-iMfolozi-Nationalpark inkl. allen Transfers ab/bis Durban, Unterkünfte, Vollpension und zwei Pirschfahrten pro Tag.
Das Hauptprogramm beinhaltet 10 Nächte, davon 4 Nächte mit Tauchen in Umkomaas an Aliwal Shoal und 6 Nächte mit Tauchen in Margate/Shelly Beach an den Protea Banks.

Je nach Zeit und Lust könnt ihr entscheiden ob ihr "nur" den Hauptteil oder den Hauptteil mit Vorprogramm machen möchtet.

Bitte beachten: Die Preise basieren auf den Informationen von 2019 und verstehen sich somit als Richtpreise. Sie können sich noch leicht ändern aber im Grossen und Ganzen werden sie sich in diesem Rahmen bewegen.

10. - 22. November 2020
Die Hauptreise mit Tauchen an Aliwal Shoal und Protea Banks

Flüge mit Emirates nach Durban 

10.11.2020Zürich - Dubai21:55 - 07:10+1
11.11.2020Dubai - Durban10:35 - 17:05
21.11.2020Durban - Dubai19:10 - 05:30+1
22.11.2020Dubai - Zürich08:25 - 12:25

Gepäck
Economy Class: Freigepäck 30kg und 1 Handgepäck è 7kg (max. 45x35x20cm)

11. - 15. November 2020 Blue Ocean Dive Resort ** (Umkomaas)

Dieses Grand Hotel wurde 1934 im kolonialen Stil erbaut und gilt heutzutage als ein Wahrzeichen der Stadt Umkomaas. Es bietet eine wunderschöne Aussicht auf den Indischen Ozean und den Golfplatz.

Die 20 geräumigen Zimmer verfügen alle über eigene Badezimmer. Einen Fitnessraum, sowie ein Schwimmbad und eine Terrasse laden zum Ausruhen und Sonnenbaden ein. Zum Hotelbereich gehören ausserdem ein Restaurant und eine Bar.

Blue Ocean Dive Diving Center (Umkomaas)

Das 5 * PADI Tauchcenter liegt im Blue Ocean Dive Resort. Die Tauchgänge finden in der Regel morgens statt, damit man die Unterwasserwelt unter besten Bedingungen geniessen kann. Die Tauchplätze werden in Schlauchbooten, auf denen ca. 10 Taucher Platz finden, erreicht. Von der Mündung des Mkomazi zu den Tauchplätzen in Aliwal Shoal, dauert die Fahrt durchschnittlich zwischen 10 bis 15 Minuten. Da die Tauchplätze alle im Gebiet des Nationalparkes liegen, sind sämtliche Formen der Fischerei verboten.

15. - 21. November 2020 Diver Villa *** (Margate)

Die Taucher Villa ist in Margate, fünf Fussminuten vom Hibiscus Einkaufszentrum entfernt. Vier Schlafzimmer und drei Badezimmer, voll eingerichtete Küche für Selbstverpfleger. Das Haus hat einen tollen Blick aufs Meer, Schwimmbad auf der Terrasse, Bar und Grillstelle. Gratis WLAN. Die Villa bietet Platz für maximal 12 Personen.

African Dive Adventures (Shelly Beach, Margate)

Das Tauchcenter arbeitet seit 1994 in Shelly Beach, hat also eine sehr grosse Erfahrung mit dieser Art von Tauchgängen und kann somit die grösstmögliche Sicherheit bieten. Pro Tag werden 2 Ausfahrten zu den weltberühmten Protea Banks angeboten. Getaucht wird früh, weil das Meer am Nachmittag bewegter ist.

Reiseablauf

- Nach der Ankunft in Durban triff sich die ganze Gruppe zur Übernahme der Mietwagen am Flughafen.
- Danach geht die Fahrt in Eigenregie nach Süden bis nach Umkomaas.
- Danach folgen 4 Nächte und 4 Tauchtage an Aliwal Shoal
- Nach dem letzten Tauchgang geht die Fahrt dann am 15. November 2020 weiter Richtung Süden nach Margate.
- Hier folgen dann 6 Nächte in der Divers Villa mit 5 Tauchtagen an den Protea Banks.

6. - 10. November 2020
Vorprogram Hluhluwe-iMfolozi-Park

Hinflug mit Emirates nach Durban (Rückflug analog Hauptreise)

06.11.2020Zürich - Dubai21:55 - 07:10+1
07.11.2020Dubai - Durban10:35 - 17:05

Gepäck
Economy Class: Freigepäck 30kg und 1 Handgepäck è 7kg (max. 45x35x20cm)

7. - 10. November 2020 Rhino Ridge Safari Lodge (Hluhluwe-iMfolozi-Park)

Die Rhino Ridge Safari Lodge wurde im Dezember 2014 eröffnet und ist die erste und bis heute einzige private Lodge im Hluhluwe-iMfolozi Game Reserve. Sie liegt im privaten Konzessionsgebiet an der westlichen Grenze innerhalb des Reserves.

Es stehen insgesamt 18 Zimmer zur Auswahl: 4 Safari Rooms, 2 Safari Family Rooms die jeweils aus zwei Schlaf- und Badezimmern bestehen, sich eine gemeinsame Lounge teilen und somit ideal für Familien oder gemeinsam reisende Freunde sind.

Die 8 Luxury Bush Villas und 2 Honeymoon Villas sind mit Kingsize-Betten ausgestattet. Zur Ausstattung gehören Badezimmer mit Innen – und Aussendusche, Minibar, ein offener Kamin, Deckenventilatoren, Klimaanlage und eine Veranda. Die Honeymoon Villas haben einen kleinen Plunge Pool.

Die Rhino Ridge Safari Lodge bietet Pirschfahrten im offenen Safarifahrzeug an. Zur Entspannung lädt das Spa ein, welches Schönheitstherapien und Massagen anbietet.

Hinweise

Versicherungen
- Jahresversicherung Annullation/Assistance (wenn benötigt): CHF 124.- / Familie CHF 199.- 
- Tauchversicherung DAN über SUSV-Mitgliedschaft empfohlen: CHF 90.- (gültig 1 Jahr)

Zahlungsbedingungen
Nach Bestätigung der Reise wird eine Anzahlung von 20% fällig, bei gewissen Tauchsafaris sind es 50%. Ausgestellte Flugtickets sind ebenfalls sofort zu bezahlen. Restzahlung: 8 Wochen vor Abreise, bei Tauchsafaris 12 Wochen vor Abreise.

Einreisebedingungen Südafrika
Für Bürger der Schweiz, Deutschland, Österreich: Gültiger Reisepass, min. 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig.
Reise via USA: Für Bürger der Schweiz, Deutschland, Österreich: Gültiger biometrischer Reisepass, min. 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig.
Für alle Reisende die visumfrei einreisen, ist eine elektronische Einreiseerlaubnis (Electronic System of Travel Authorization – ESTA) erforderlich. Diese ist nur mit biometrischen Pass möglich und kann bis 72 Std. vor Einreise via Internet unter https://esta.cbp.dhs.gov/esta/ gegen eine Gebühr von USD 14.- eingeholt werden.

Impfvorschriften & Reisemedizinische Beratung Südafrika
Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Empfehlungen über nicht obligatorische Impfungen findet man z.B. unter www.safetravel.ch

Sicherheit & Informationen des EDA Südafrika
Wir verweisen an dieser Stelle auf die aktuellen Informationen des Bundesamtes für auswärtige Angelegenheiten unter www.eda.admin.ch oder vergleichbare Seiten im Ausland: www.auswaertiges-amt.dewww.fco.gov.uk, und www.travel.state.gov

Bitte beachten
- Preisirrtümer und Preisänderungen bleiben vorbehalten
- Alle Angebote vorbehaltlich Verfügbarkeit
- Es gelten unsere allgemeinen Reisebedingungen
- Treibstoffzuschläge bleiben bis zur Ausstellung der Flugscheine ausdrücklich vorbehalten
- Flugzeiten können sich jederzeit und ohne Vorankündigung ändern 

Arrangementspreis pro Person mit Flug ab Zürich (Richtpreis)

Inbegriffene Leistungen Hauptreise
- Flüge mit Emirates in Economy Klasse
- Mietwagen
- 4 Nächte in Umkomaas mit Unterkunft im Doppelzimmer (Einzelzimmer auf Anfrage) mit Frühstück
- 8 Tauchgänge an Aliwal Shoal davon 2 angefüttert
- 6 Nächte in der Divers Villa im Doppelzimmer (Einzelzimmer auf Anfrage) ohne Mahlzeiten (Selbstversorger)
- 8 "normale" + 2 s.g. baited (angelockte) Tauchgänge an den Protea Banks

Inbegriffene Leistungen Vorprogramm
- früherer Abflug ab Zürich 
- Transfers ab /bis Durban Flughafen
- 3 Nächte Unterkunft mit Vollpension in einem Safari Zimmer Doppel (Einzel auf Anfrage)
- 2 Pirschausfahrten pro Tag (total 4 Ausfahrten)

Aufpreis pro Person für das Vorprogramm
CHF 1'424.- (Richtpreis)

Preis: CHF 3'516.-

ANMELDEN
KARTE

Unsere Reise Profis


Rachael Liechti

«Du möchtest Tauchen gehen? Wir kennen unzählige schöne Destinationen und sehr gute Tauchbasen.»