Zur Desktop-Version

Kombination Relaqua Workshop und PADI Basic Freediver

Diese Kurskombination gibt es nur bei Tauchsport Käser Zürich und ist einzigartig in der Schweiz. Du wirst ist keiner Kombination mehr Fortschritte machen und befriedigendere Resultate erzielen.

Relaqua und der PADI Basic Freediver an einem Wochenende!

Relaqua: Komplettiert wird das Relaqua® Konzept, sowohl durch ergänzende Techniken, wie dem Autogenen training, der Meditation, Floating, dem Yoga und den mentalen Skills aus dem Apnoetauchen, als auch durch den sogenannten Säugetiertauchreflex. Er ist dafür verantwortlich, dass Welt- klasse Athleten über 200m tief tauchen, über 11 Minuten die Luft anhalten oder über 100m weit unter das Eis tauchen - mit nur einem Atemzug.

PADI Basic Freediver: Dieser Kurs enthält die grundlegenden theoretischen Kenntnisse und Techniken des Freitauchens im Zeittauchen und Streckentauchen.

Im Pool beschäftigen wir uns zunächst mit dem Zeittauchen, einer guten Vorbereitung auf alle anderen Disziplinen, machen uns mit dem Atemreiz vertraut und lernen Techniken zum effizienten Tauchen, sowie die Sicherung und Rettung. Danach steht das Streckentauchen mit seinen verschiedenen Techniken im Mittelpunkt. Hier arbeiten wir insbesondere an der Flossen- und Abtauchtechnik und an der Hydrodynamik, um möglichst effizient und Sauerstoffsparend zu tauchen und damit länger, tiefer und weiter zu kommen. Dabei stehen auch Sicherungs- und Rettungsübungen beim Streckentauchen auf dem Programm.

Voraussetzung
Mindestalter 12 Jahre 

Kursinhalt

Relaqua® Workshop
Pranayama, Tiefententspannungsteil mit Atemübungen die an Land ihren Anfang finden und im Wasser fortgesetzt werden, Progressive Muskelentspannung, Bodyscan - Dauer ca. 60 Minuten

90 Minuten im Wasser - Floating, Pranayma Übungen im Wasser, Partnercoaching, Meditation, Tiefenentspannung mit angehaltenem Atem

PADI Basic Freediver
Kurze Theorie zu Atemtechniken und Sicherheit.
Atem-Workshop.
Praxis im Pool: Statisches Tauchen, Streckentauchen und Abtauchtechniken.

Versicherung
Ist Sache des Teilnehmers

Ausrüstung
Badehose, Badetuch, Taucherbrille, Flossen, Anzug (3 - 5mm). 
Fehlendes Material kann bei uns gemietet werden.
Im PADI Basic Freediver werden Freedive-Flossen und -Masken zu Testzwecken zur Verfügung gestellt.

Inbegriffen
PADI Basic Freediver Brevetierung

Teilnehmer (max. 8)
Gruppe: 4-8 Teilnehmer

Kursoptionen
Durch uns angebotene Gruppenkurse werden mit fixen Daten ausgeschrieben (siehe unten, falls verfügbar). Vom Gruppentarif profitiert zudem, wer sich mit einer selbstgebildeten Gruppe von mindestens vier Teilnehmer für einen individuellen Tauchkurs ("Kursbeginn: Nach Absprache") anmeldet. Der Privatkurs ist für eine selbstgebildete Kleingruppe von zwei oder drei Personen gedacht. Falls du einen gedrängten Terminkalender hast, oder individuelle Betreuung geniessen möchtest, empfehlen wir dir einen VIP-Kurs.

AGBs und Annullationsbedingungen
Wir verweisen hiermit auf unsere AGBs, insbesondere auf die darin enthaltenen Annullationsbedingungen. Die Einschreibegebühr gemäss Art. 6.3.1 der AGBs beträgt für diesen Kurs CHF 60.- pro Teilnehmer bei Gruppenkursen und CHF 120.- pro Kurs bei Privat- und VIP-Kursen.

Alle Kurspreise verstehen sich pro Person.



Kurse in Bern
Kurse in Zürich