Zur Desktop-Version

PADI Freediver Instructor Training Course

Falls du ein passionierter Freitaucher bist, verbringst du wahrscheinlich viel Zeit damit, um über das Freitauchen nachzudenken, darüber zu reden und deine letzten Freitauchabenteuer mit anderen zu teilen. Als PADI Freediver Instructor gelangst du mit deiner Passion Freitauchen auf eine höhere Stufe, und du kannst das, was dir Spaß macht, als Beruf genießen. Du musst dir die PADI Freediver Instructor Stufe zwar erarbeiten, aber dafür wirst du belohnt mit einem Job, der dich in die Lage versetzt, unvorstellbare Unterwasserabenteuer mit anderen zu teilen – was ihr Leben ändern und dein Leben bereichern wird.

Kursinhalt
- PADI Freediver Kursstandards und Verfahren
- Lernen und Unterrichten
- Das Unterrichten von Fertigkeiten und die Supervision von Freitauchern
- Sicherheit und Risikomanagement
- Physiologie und Psychologie des Freitauchens
- Organisation und Marketing des Freitauchens

Voraussetzungen
- mindestens 18 Jahre
- PADI Master Freediver (oder äquivalentes Brevet)
- Emergency First Response Instructor
- Ärztliches Attest (nicht älter als 12 Monate)

Nicht inbegriffen (PADI EMEA Gebühren und Kosten, gemäss Preisliste 2018)
- Freedive Instructor Antragsgebühren: ca. CHF 95.-

AGBs und Annullationsbedingungen
Wir verweisen hiermit auf unsere AGBs, insbesondere auf die darin enthaltenen Annullationsbedingungen. Die Einschreibegebühr gemäss Art. 6.3.1 der AGBs beträgt für diesen Kurs CHF 60.- pro Teilnehmer bei Gruppenkursen und CHF 120.- pro Kurs bei Privat- und VIP-Kursen.

Alle Kurspreise verstehen sich pro Person.



Kurse in Bern
Kurse in Zürich