Zur Desktop-Version

Relaqua Ausbilder

Viertätiger Kurs mit Nik Linder und Roger Michel in Freiburg im Breisgau

Bei Relaqua handelt es sich um Techniken und Fertigkeiten aus dem Bereich des Apnoesports. Die Kernkompetenz eines Apnoe oder Freedivers ist es, sich auf den Punkt entspannen zu können. Denn beim Tauchen mit nur einem Atemzug kommt es darauf an, entspannt weiter, tiefer und länger zu tauchen. Während es im Apnoe als Mittel zum Zweck dient um Leistung zu bringen, ist der Ansatz beim Relaqua ein ganz anderer.

Im Wasser werden Techniken aus der Meditation, dem Pranayama, dem Floating und den Atempausen (Kumbhakas) genutzt um in eine nie dagewesene Tiefenentspannung zu kommen. Die Begrenzung der dominierenden Sinne, wie Sehen und Hören durch das Wasser, sowie die Schwerelosigkeit, ermöglicht tiefe Arten der Meditationen, wie z.b. Herzschlagmeditation oder No Mind. Das ganze funktioniert im Wasser am einfachsten und ist daher bei den vielen Teilnehmern von Relaqua Seminaren besonders beliebt.

Der Ausbilder, die Ausbilderin lernt aber nicht nur den Relaqua Kurs zu leiten, sondern kann zusätzlich auch den Kurs "Die bewusste Atmung" unterrichten. Die Atemübungen, die hauptsächlich ihren Ursprung im Pranayama haben, sind der rote Faden durch alle Kurse. Hier lernt der Teilnehmer diese bewusst einzusetzen, um sein Befinden zu steuern und um konzentrierter, entspannter und ausgeglichener zu sein. Das führt zu zahlreichen positiven Rückmeldungen der Teilnehmer weil sie ruhiger werden, wieder schlafen können und vieles mehr.

Der letzte Kurs, den die Ausbilder weiterzugeben lernen, ist der "No Stress" Kurs. Er beschäftigt sich vor allem mit den Mindsets, mentalen Übungen, Affirmationen, sowie Meditationstechniken und Atemtechniken. Ziel des Kurses ist es, aus dem Hamsterrad Alltag/dem Kopfkino bewusst auszusteigen.

Voraussetzungen

Es gibt keine Voraussetzungen für den Kurs. Es ist von Vorteil sich im Wasser wohl zu fühlen. Die bisherigen Teilnehmer stammen unter anderem aus den Bereichen: Yogalehrer, Apnoeausbilder, Tauchlehrer, Schwimmtrainer, Entspannungstrainer, Aquagymnastik Ausbilder, SUP Ausbilder und vieles mehr.

Es ist immer wieder spannend, wie Ausbilder und Therapeuten, das Werkzeug Relaqua in ihre Kurse integrieren. So findet es mittlerweile Anwendung in der Paartherapie, in Hypnosekursen, Teambildung und vieles mehr.

Inbegriffen

In den Kurskosten inbegriffen sind die Eintritte in das Keidel Mineral-Thermalbad Freiburg, die Kursunterlagen (Instructormanual, No Stress Manual, USB Stick), das Zertifikat und die Veröffentlichung als Ausbilder auf der Webseite.

Nicht inbegriffen

Unterkunft, Anfahrt, Verpflegung sowie das Buch "Apnoe und Meditation". Wer dieses noch nicht hat, kann es für CHF 28.- bei Kursbesuch erwerben (statt UVP CHF 44.90).

Mitbringen

Wir werden die vier Tage des Kurses im Sportraum abhalten. Bitte bringt folgendes mit :
- bequeme Kleider
- Schreibzeug
- Yogamatte
- Neoprenanzug (35 Grad Wassertemperatur - Shorty oder 3mm Anzug genügt)
- Tauchmaske
- Badezeug + Handtuch (gerne dürft ihr auch ein Saunatuch mitnehmen, falls ihr die Sauna nützen wollt. Für den Saunabesuch müsst ihr aber eine Saunakarte kaufen).

Versicherung

Ist Sache des Teilnehmers.

Kursoptionen

Dieser Kurs wird nur als Gruppenkurs angeboten.

AGBs und Annullationsbedingungen

Wir verweisen hiermit auf unsere AGBs, insbesondere auf die darin enthaltenen Annullationsbedingungen. Die Einschreibegebühr gemäss Art. 6.3.1 der AGBs beträgt für diesen Kurs CHF 60.- pro Teilnehmer.

Alle Kurspreise verstehen sich pro Person.

Weitere Informationen zu diesem Kurs findest du hier.



Kurse in Bern
Kurse in Zürich

Beginn Gruppenkurs: Don, 14.03.2019


Kursort
Bern

Kursdaten (Relaqua Ausbilder GK1 | März 2019 | Bern)
Do, 14. - So, 17.03.2019   Viertätiger Kurs in Freiburg im Breisgau

Kurskosten
Gruppe: CHF 650.-

Anmeldung
Name
Vorname
Adresse
PLZ/Ort
Geb. Datum
Tel
Email
 
Brevets
Anzahl TG
 
Bemerkung
Bitte leer lassen: